Functional movement screen – Ihr FMS-Leistungstest

Ab sofort verwenden wir ein Diagnostik-Tool bei Gelenksverletzungen in der Beinachse (Sprunggelenk – Knie – Hüfte).


Mit dem Y-Balance Test können wir Dysbalancen in der Gelenkstabilität ermitteln. Dysbalancen verursachen u. a. verfälschte Bewegungsmuster und führen häufig zu einseitiger Belastung. Dies wiederum kann neue Beschwerden verursachen und zum Teufelskreis werden.

Ab sofort werden wir dieses Tool bei den physiotherapeutischen Behandlungen ergänzend einsetzen und Ihnen bei Bedarf auch Übungen zur Korrektur an die Hand geben. Nur so können wir sicherstellen, dass Sie den notwendigen „Soll-Zustand“ erreichen.

Sinnvoll ist eine Durchführung zu Beginn als Eingangscheck zur Feststellung des „Ist-Zustandes“. Zum Abschluss der Behandlungen sollte ein weiterer Test zur Kontrolle durchgeführt werden.